Thomas Jachmann

TommyName:
Thomas Jachmann

Geburtstag:
14. Februar

Wohnort:
Berlin

Interessen:
Musik und Fotografie

Laster:
Rauchen und Biertrinken ;-)

TommyMusikalischer Hintergrund:
Beeinflusst durch den Musikgeschmack meiner älteren Brüder war ich schon sehr früh von Rockbands wie z.B. Jethro Tull und Deep Purple begeistert. Mein Gitarrenidol Ritchie Blackmore entfachte in mir das Feuer ein Rockgitarrist zu werden und die ersten Gitarrengriffe zu lernen. Es folgten eine klassische Gitarrenausbildung und Unterricht bei verschiedenen Gitarristen wie z.B. Andreas Schwarz-Ruszczynski (UKW) und Chris Franklin (Wednesday).

Erste Banderfahrungen machte ich 1984 mit der Deutschrockband QUADRIGA, die sich 1986 auflöste. Zusammen mit dem Quadriga-Bassisten Detlef Weiß gründete ich ein Jahr später die Sleaze-Rockband Lanadrid, die 1989 eine LP mit dem Titel „Sister Alley“ bei NOISE-RECORDS veröffentlichte. Nach zahlreichen Umbesetzungen und einem kontinuierlichen Stilwechsel zum Progressive-Metal löste die Band sich Ende der 90er Jahre auf.

Seit 2001 habe ich bei IND-X meine musikalische Heimat gefunden.

In diesem Sinne... Let there be Rock!


Equipment:
Gibson Custom mit EMG Pickups
GHS Strings 010-046
Marshall Anniversary Amp mit 4x12 Box
TC Electronic G-Major Guitar Processor
Ovation Acoustic Guitar

ESP-LTD FX 400 NS

 

 

 

inhalteHintergrund